Zahl der HIV-Neuinfektionen und Aids-Erkrankungen könnte sinken

Drucken
hivneuinfektionen
Hoch wirksame Strategien bleiben in Deutschland ungenutzt - Weiter viele Spätdiagnosen

Die Zahl der HIV-Neuinfektionen in Deutschland ist weiterhin stabil. Im Jahr 2016 infizierten sich wie im Vorjahr rund 3.100 Menschen mit HIV. Zugleich erfuhren 1.100 Menschen erst von ihrer HIV-Infektion, als sie bereits an Aids beziehungsweise einem schweren Immundefekt litten - obwohl sich die Krankheit heute durch eine Therapie vermeiden lässt. Sie hatten bereits jahrelang unwissentlich mit HIV gelebt.

Gefahren aus dem Grindrgarten

Drucken

grindrgarten

Brandenburg testet durch

Drucken

hpatiab Filzlaeuse

Wohin?

Seitenmenuefenster Potsdam

Seitenmenuefenster Cottbus

Seitenfenster Dorf

Newsletter

Newsletter Button

Spenden an Katte e.V.


Besucher

HeuteHeute149
GesternGestern827
diese Wochediese Woche5536
diesen Monatdiesen Monat26619
allealle1281980

mit Freunden teilen

Sharing is sexy
Facebook Google Myspace Twitter Yahoo

Suchen